Balthasar-Neumann-Rundwanderweg

1:20 h 152 hm 152 hm 3,6 km very easy

Gößweinstein, Deutschland

>
Der Balthasar-Neumann-Rundwanderweg wurde anlässlich des 250. Todestags des Architekten angelegt, des Erbauers der Basilika von Gößweinstein.

Der Weg verläuft auf Straßen und Pfaden in und um Gößweinstein. Dabei führt er zur Wallfahrtstätte Kreuzberg, zum Gernerfels, zur Burg Gößweinstein, zur Wagnershöhe und auf die Fischersruh. Von all diesen Orten genießt man landschaftlich eindrucksvolle und spektakuläre Ansichten von Gößweinstein und seiner idyllischen Umgebung.

Aussichtspunkte entlang des Weges:

1. Kreuzberg
Der Kreuzberg ist ein Aussichtspunkt auf steilem Fels, auf dem sich das sogenannte Hochkreuz befindet. Er ist zugleich der Endpunkt des Kreuzwegs der Wallfahrer. Wie viele mögen hier schon gebetet haben?

2. Gernerfels
Wer etwas Glück hat, kann an den mächtigen Überhängen des Gernerfelsens Kletterer beobachten. Klettern ist in der „Fränkischen“ fast Volkssport. Doch keine Angst: Es führen auch Stufen zum Gipfel.

3. Burg Gößweinstein
Am Aufgang zur Burg kann man einen Blick auf Gößweinstein erhaschen. Die Burg wacht seit nahezu 1000 Jahren über Gößweinstein. Damals thronte Graf Gozwin über dem Ort.

4. Wagnershöhe
Auf der Wagnershöhe finden Sie auf einer schwindelnd hohen Felskuppe einen Pavillon. Vor einem grandiosen Ausblick in die nördliche Fränkische Schweiz vereint sich das Wiesenttal mit dem Ailsbachtal und dem Püttlachtal.

5. Fischersruh
Weit kann hier das Auge über den Ort und die das Wiesenttal verbergende Höhen schweifen. Basilika und Burg bilden als Ensemble mit dem Ortskern eine Postkartenidylle, begrenzt im Süden vom Kreuzberg mit Hochkreuz und im Norden von der Wagnershöhe.

Der Architekt Balthasar Neumann (1667 – 1753) baute von 1730 bis 1739 die Basilika von Gößweinstein. Weil die Wallfahrt in den Gnadenort immer beliebter wurde, benötigte dieser eine größere Kirche. Die Basilika von Gößweinstein, der heiligsten Dreifaltigkeit geweiht, ist die bedeutenste Dreifaltigkeitskirche in Deutschland und wurde 1948 durch Papst Pius XII. zur Basilica minor erhoben.

Ablauf:

  • Aufstieg: 152 hm

  • Abstieg: 152 hm

  • Länge der Tour: 3,6 km

  • Höchster Punkt: 497 m

  • Differenz: 71 hm

  • Niedrigster Punkt: 426 m

Difficulty

very easy

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Child-friendly hiking-trail

Theme hiking trail

Circular route

Culture

Rest point

Family suitability

Open

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Kinderwagenfreundlicher Erlebnisweg für die Kleinen }
Via Imperialis – Wandern auf einer mittelalterlichen Handelsstraße }
13 Etappen - 200 Kilometer, 7 Flüsse, 3 Naturparks, 1malig }
Neubürgweg - Lust auf Gipfelglück? }

Neubürgweg

Mistelgau, Deutschland

Neubürgweg - Lust auf Gipfelglück?

3:30 h 255 hm 255 hm 10,7 km moderate

Hiking trail

Eine Wanderung auf die Bierkeller Forchheims }

Bierkellerwanderung

Forchheim, Deutschland

Eine Wanderung auf die Bierkeller Forchheims

3:10 h 207 hm 214 hm 10,3 km easy

Hiking trail

Rundwanderweg im Burglesauer Tal }
}

Natur und Kultur pur

Königsfeld, Deutschland

2:15 h 422 hm 422 hm 34,1 km moderate

Cycling trail

Rundweg Lindig, }

Lindigweg

Mistelgau, Deutschland

Rundweg Lindig, "blauer Ring"

3:00 h 273 hm 276 hm 8,8 km easy

Hiking trail

Über höhen und durch ein herrliches Tal }

Rundweg Lochautal

Plankenfels, Deutschland

Über höhen und durch ein herrliches Tal

5:10 h 464 hm 449 hm 15,7 km moderate

Hiking trail

}

Tanzlinden-Rundweg (KU16)

Kasendorf, Deutschland

2:30 h 315 hm 315 hm 30,4 km easy

Cycling trail

Fränkische Schweiz Radweg }

Rund um den Hummelgau

Glashütten, Deutschland

Fränkische Schweiz Radweg

2:30 h 259 hm 259 hm 30,7 km easy

Cycling trail

}

Ahorntaler Brauereienweg

Ahorntal, Deutschland

7:30 h 533 hm 533 hm 23,5 km difficult

Hiking trail

}

Fünf-Seidla-Steig®

Weißenohe, Deutschland

5:40 h 437 hm 437 hm 18,0 km moderate

Hiking trail

Rundweg zum Felsengarten Sanspareil }
Königsfeld – Huppendorf – Laibarös – Poxdorf – Königsfeld }
Schöne Rundwanderung zur Voitshöhle bei Pegnitz. }

Zur Voithöhle

Pegnitz, Deutschland

Schöne Rundwanderung zur Voitshöhle bei Pegnitz.

2:00 h 198 hm 198 hm 5,4 km very easy

Hiking trail

}

13-Brauereien-Weg (kurze Rundtour)

Memmelsdorf, Deutschland

3:30 h 190 hm 180 hm 12,0 km easy

Hiking trail

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen
Franken Tourismus Logo
Burgenstrasse Logo
Fränkische Schweiz Logo
Oberfranken Offensiv Logo
Naturpark Fränkische Schweiz - Frankenjura Logo
Genussregion Oberfranken Logo